Edwin-Reis-Str. 5
68229 Mannheim
Telefon: +49 (0) 621 48480-0

Edwin-Reis-Str. 5, 68229 Mannheim Tel.: +49 (0) 621 48480-0

Seitensprache

Kunststofftechnik
»
» Kunststofftechnik
Dichtungstechnik
»
» Dichtungstechnik
Additive Fertigung
»
» Additive Fertigung
Know how
»
» Know how
Slider
  • Experten für Kunststofftechnik, Dichtungstechnik und Additive Fertigung

    30 Jahre Ingenieurskunst und Fertigungserfahrung "Made in Germany"

    Von der Neuproduktentwicklung über den Prototypenbau bis hin zur Serienreife begleiten wir unsere Kunden auf Wunsch ab Tag eins. Dabei leistet Hänssler weit mehr als eine klassische Lohnfertigung. Individuell entwickelt unser Team Lösungen vom Einzelstück über Kleinserien bis hin zu Großserien. Hierbei setzen wir abhängig von Menge, Material und Einsatzgebiet auf 3D-Druck, Kunststoffzerspanung oder Kunststoffspritzguss. 

    Unser hochmoderner Maschinenpark erlaubt die Bearbeitung und Verarbeitung einer Vielzahl von Halbzeugen für nahezu jeden Anspruch. Daraus entstehen gleichermaßen hochwertige Spritzteile, Drehteile, Frästeile sowie kombinierte Dreh-Frästeile. 

    Neben der Kunststoffbearbeitung liegt unser weiterer Fokus auf der Herstellung und dem Vertrieb von Dichtungen aller Art. O-Ringe beziehungsweise Dichtringe, Kolbendichtungen, Nutringe, Dichtmanschetten, Kompaktkolbendichtungen, Stützringe, Stangendichtungen, Abstreifer, Wellendichtringe, Rotationsdichtungen, federvorgespannte Dichtungen, Führungsringe, Gleitringdichtungen, Stangendichtungen und vieles mehr bieten wir in Standardausführungen sowie Sonderanfertigungen an.

    Unser umfassendes Leistungsspektrum und breites Sortiment an Fertigungswaren und Handelswaren macht uns zum ersten Ansprechpartner einer Vielzahl von Kunden weltweit. Sie stammen unter anderem aus den Bereichen Automatisierungstechnik, Bergbau, Elektroindustrie, Fahrzeugbau, Gasindustrie, Ölindustrie, Lebensmittelindustrie, Maschinenbau, Anlagenbau, Medizintechnik, regenerative Energietechnik, Rennsport, Schiffbau, Steuerungstechnik sowie Ventiltechnik, Zylinderbau und dem technischen Handel.

News

  • für maximale Termintreue und noch mehr Produktionskapazität

    Um die Wünsche unserer Kunden noch schneller realisieren zu können, wurde der Hänssler-Maschinenpark in diesen Tagen um eine brandneue DMG Mori DMU 50 der 3. Generation erweitert.

    „Im Zuge der Expansion unseres Hauses ein wichtiger Schritt, denn die Nachfrage nach komplexen Konstruktionsteilen aus Kunststoffen aller Art steigt stetig. Die neue Maschine mit 5-Achs-Bearbeitung wird unser Leistungsspektrum nochmals erhöhen. Zusätzlich erlaubt die Antriebsspindel mit satten 20.000 Umdrehungen pro Minute den Einsatz von noch leistungsfähigeren Schneidewerkzeugen. Kunden weltweit schätzen die zuverlässige Lieferfähigkeit und Termintreue von Hänssler. Das neue universelle Bearbeitungszentrum wird einen weiteren Beitrag dazu leisten.“, so der Technische Leiter Alexander Weber.

  • Alexander Weber ist neuer Technischer Leiter  

    Seit gut neun Wochen bist du nun Teil des Hänssler-Teams. Wie verlief dein Weg bis hierher?

    Seit Kindertagen technisch und handwerklich interessiert startete ich 1985 meine Ausbildung zum Feinmechaniker. Meinen Wunsch...

  • Nicht Lohnfertiger, sondern Entwicklungspartner für Kunststoffteile und Dichtungen!

    Am liebsten sind wir von Beginn einer Entwicklung dabei, um zusammen mit unseren Kunden das optimale Kunststoffteil oder Dichtungselement zu entwerfen.
    Sie profitieren dabei von unserem langjährigen Know-how mit den Zielen, die Funktion zu perfektionieren und Kosten zu reduzieren.

  • Wir leben Hänssler

    Unsere Unternehmenskultur ist an der Zufriedenheit von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern ausgerichtet. Wir sind ein stabiles, unabhängiges Familienunternehmen und unsere Mitarbeiter verstehen sich auch als große Familie. Information, Weiterbildung und Schulung sind für uns wichtige Bausteine in der Unternehmensentwicklung, getreu unserer Motivation: Wir werden nie die Größten, aber wir wollen immer die Besten sein.