Edwin-Reis-Str. 5
68229 Mannheim
Telefon: +49 (0) 621 48480-0

Edwin-Reis-Str. 5, 68229 Mannheim Tel.: +49 (0) 621 48480-0

Seitensprache

News

Fallstudie zu Expansionsmöglichkeiten und dem Eintritt in neue Märkte

Studenten der VAMK University Of Applied Sciences Finnland nutzten im Rahmen eines Workshops die Chance, das Unternehmen Hänssler näher kennenzulernen. Dabei galt es, die interkulturelle Kommunikation und Teamarbeit zu stärken. Aufgabe der rund 20 Hochschüler war es, den Markteintritt der deutschen Dichtungs- und Kunststoffprofis in Finnland zu planen.

Prototypen für ein innovatives Startup 

Ein neuer elektronischer grüner Daumen kann in Zukunft für die optimale Bewässerung einer jeden Zimmerpflanze garantieren. Das junge Unternehmen Växt setzt dabei auf unser Knowhow in den Bereichen der additiven Fertigung und des 3D-Drucks.

Sebastian Hänssler über additive Fertigung und 3D-Druck in der Industrie

Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der DHBW Mannheim und der IHK Rhein-Neckar fand Ende März eine Fachvortragsserie zum Thema 3D-Druck und additiver Fertigung statt. Geschäftsführer Sebastian Hänssler folgte der Einladung zu einer Gastvorlesung gerne. In seinem Vortrag „Additive Fertigung – nicht nur für den Schreibtisch!“ beleuchtete der diplomierte Ingenieur verschiedenste Beispiele aus der Industrie, in denen die durch Drucker gefertigten Teile bereits heute erfolgreich eingesetzt werden.

27 März 2017

Stolz wie Oskar!

Wir sind für den „Großen Preis des Mittelstandes“ 2017 nominiert

Für die laut WELT „deutschlandweit begehrteste Wirtschaftsauszeichnung“ wird nur etwa jedes tausendste Unternehmen in der Bundesrepublik überhaupt vorgeschlagen. Es ist dementsprechend eine absolute Ehre für uns, in diesem Jahr die Eintrittskarte zum „Netzwerk der Besten“ erhalten zu haben.

Wir sind ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 zertifiziert!

Nach erfolgreicher Rezertifizierung durch einen neuen Auditor ( sicZert Zertifizierungs GmbH) sind unsere aktuellen Zertifikate HIER downloadbar.

10 Juni 2016

Neuer Firmenname

Wir heißen jetzt HÄNSSLER Kunststoff- und Dichtungstechnik GmbH

Als Andreas Hänssler vor 30 Jahren die Firma Hänssler Hydraulik GmbH gründete, hatte er neben dem Dichtungsgeschäft diverse Handelsvertretungen im Hydraulikbereich, wodurch die Namensgebung begründet war.

Der Einsatz von Portalfräsmaschinen in der Dichtungstechnik ist eine Besonderheit. Hierfür wurden wir von der Firma vhf camfacture AG als Referenzkunde auserwählt.

Die European Seals and Gaskets Association (EUSGA) ist ein europaweit vertretenes Netzwerk von Dichtungsfabrikanten und -händlern.

Zur 15. alljährlichen Convention fanden sich nahezu 100 EUSGA-Mitglieder in Mannheim ein, um im freundschaftlichen Kreis intensives Networking zu betreiben.

Seite 5 von 6