Filmdreh in den HÄNSSLER-Räumlichkeiten

Videoproduktion zu den Themen "Additiver Fertigung" und "Konstruktionsteilen aus Kunststoff" gestartet.

In dieser Woche erfolgten die Kameraaufnahmen zu gleich zwei neuen Unternehmensfilmen. An einem realen Beispiel aus der Praxis werden die Vorteile des 3D-Drucks sowie der Weg von einer einfachen Idee bis zum fertigen Endprodukt eindrucksvoll beschrieben. Dass Leichtbau durch den Einsatz von Hochleistungskunststoffen ein Erfolgsfaktor ist, weiß auch das Delta Racing Team im zweiten Film. Der Rennstall der Hochschule Mannheim vertraut den Kunststoffprofis bei der Fertigung von Bauteilen für den neuesten Rennboliden der Saison 2018. 

In den kommenden Wochen erfolgt der Schnitt des Filmmaterials durch den Medienpalast. Die Videos werden nach ihrer Fertigstellung auf dem neuen YouTube-Kanal der Hänssler Kunststoff- und Dichtungstechnik GmbH veröffentlicht.  

Cookie

Unsere Website verwendet Cookies.

Diese sind notwendig für die Darstellung und Nutzung der Webseite. Mit Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sofern Sie diese Ablehnen wird die Website unter Umständen nicht korrekt dargestellt.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder unserem Blog.