Podiumsdiskussion der Commerzbank "Unternehmerperspektiven“

Geschrieben am 03. Juli 2017

Next Generation Management - Andreas und Sebastian Hänssler im Gespräch

Zur Diskussion ihrer jüngsten Studie mit anschließendem Get-together lud die Commerzbank Ende Juni Unternehmer des Mittelstandes in das Schloss Mannheim ein. Im Vordergrund stand die Herausforderung der Unternehmensnachfolge und der damit verbundene Führungswechsel. Gerne folgten die Hänssler-Geschäftsführer aus zwei Generationen der Einladung, um ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Fachpublikum zu teilen.

Das Familienunternehmen Hänssler gehört bereits seit einigen Jahren zu den Vorzeigebeispielen für eine gelungene Nachfolgeregelung in der Metropolregion. Unter dem Motto „Neues Denken für die Wirtschaft“ standen an diesem Abend neben dem personellen Wechsel auch die damit verbundenen neuen Ideen und Wege der jungen Management-Generation im Fokus. Sie wird in den kommenden Jahren zum Impulsgeber, um Unternehmen in immer dynamischeren Märkten mit innovativen Produkten und Dienstleistungen zu verankern.

Die Geschäftsführung bedankt sich bei der Commerzbank für die Einladung zu einer lebendigen Diskussion und einem ideenreichen Abend.

Galerie